• Cewe
  • Euroairport
  • Olympus
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Badenova

Streetfotografie

 

Shamsan Anders:

Streetfotografie

Die Strasse lebt

Es sind die besonderen Lichtstimmungen einer Strassenkreuzung, die unerwarteten Begegnungen und plötzlichen Handlungen von Mitmenschen - emotionale und vergängliche Momente des Lebens, die unsere Aufmerksamkeit erregen und uns dazu bewegen den Auslöser zu drücken.

Bereits seit den Anfängen der Fotografie gibt es kaum ein Foto-Genre, welches selbst die großen Fotografen so in ihren Bann zieht, wie die Strassenfotografie. Kein Wunder also, dass sich diese auch in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreut. Selten fordert eine Form der visuellen Dokumentation die menschlichen & fotografischen Fähigkeiten so sehr wie die Strassenfotografie, da einem zwischen der Beobachtung und dem Auslösen meist nur wenige Augenblicke bleiben - und genau hier setzen wir an.
In diesem Workshop lernen sie, mit Spass an der Sache, wie sie Ihren Blick für unscheinbare Details schärfen, Momente voraussehen, ihre Bilder in Sekunden möglichst optimal zu gestalten und ihre Ängste zu überwinden, um mit fremden Personen auf der Strasse richtig umzugehen.
Wir bieten Ihnen Gelegenheit sich mit anderen Strassenfotografen und Interessierten über ihre Erfahrungen auszutauschen und erkunden gemeinsam das lebendige Strassenleben in den historischen Gassen von Freiburg.
Dabei erwarten sie hilfreiche Praxis-Tipps, Anregungen & kreativer Gedankenaustausch eines erfahrenen Fotografen rund um die Strassenfotografie.

Auf einen Blick:

Referent: Shamsan Anders
Termin: 27. April 2019
Treffpunkt: 27.04.2019 um 10 Uhr vor dem Theater Freiburg, Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg im Breisgau
Location: Freiburg, Stadtmitte
Zielgruppe: Für Menschen mit Grundkenntnissen und Freude an der Fotografie
Preis: 189,- €
Maximale Teilnehmerzahl: 12

 

 

Beschreibung Theorieteil:

  • Grundlagen der Street Fotografie
  • Mensch & Künstler - Motivation, Sichtweisen & Botschaft
  • Bildkomposition - Inhalt & Gestaltung
  • Farbe vs. S/W
  • Analog vs. Digital
  • Kameras & Objektive, Zubehör
  • Kameraeinstellungen & nützliche Funktionen
  • Bilder die Geschichten erzählen

Beschreibung Praxisteil:

  • Geführte Foto-Tour durch Freiburg
  • Systematische Herangehensweisen eines Street Fotografen
  • Neu Sehen Lernen
  • Ein gutes Motiv finden
  • Blick für Details & Hintergründe schärfen
  • Standpunkte & Perspektiven
  • Der richtige Moment
  • Aufnahmetechniken
  • Verhalten auf der Straße
  • Umgang mit Menschen
  • Handhabung der Kamera

 

 Das sollte man dabei haben:

  • Gute Laune
  • gutes Schuhwerk
  • falls möglich Notebook mit Bildbearbeitungsprogramm für anschließende Bildbearbeitung

Olympus Systemkameras mit Wechselobjektiven werden bereitgestellt und auf Nachfrage im Workshop ausgegeben.
Bereitstellung von SD-Karten möglich.

 

Sa, 27.04.2019 – 10:00 Uhr

Treffpunkt vor dem Theater Freiburg
Bertoldstraße 46
79098 Freiburg im Breisgau

189.00 €


 

Dauer:
Samstag, 27.4.19., 10 - ca. 17 Uhr

 

Shamsan Anders:

Shams ist ein leidenschaftlicher Berliner Fotograf, der sich hauptsächlich auf Urban-, Reise- und Dokumentarfotografie konzentriert. Seine visuelle Reise ist ein perfektes Beispiel für einen frühen Digital Native, der im Bereich der mobilen Fotografie begann, als er 2013 seine ersten Bilder mit einer kleinen Smartphone-Kamera erstellte. Seit 2010 arbeitet er in Deutschland und England als Business Professional für audiovisuelle Medien in der internationalen Filmindustrie. Während seiner Marketing-Tätigkeit für eine auf bewegte Bilder und visuelle Kommunikation spezialisierte Agentur erwarb er 2014 seine erste eigene Digitalkamera, als er eine spontane Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate plante. Stark von digitalen Foto Communities wie Instagram & Co. beeinflusst, begann er Formen und Strukturen der urbanen Architektur zu fotografieren, Langzeitbelichtungen in der Nachtfotografie und begann auf urbanen Dächern aufzusteigen, um einzigartige Stadtansichten an Berliner Sonnenuntergängen zu verfolgen.