• Canon
  • Cewe
  • Euroairport
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Badenova

Wer wir sind

und was uns auszeichnet…

Tobias Hauser

Geschäftsführer

Tobias Hauser, Gründer und Veranstalter des MUNDOLOGIA-Festivals, lebt und arbeitet als freier Fotograf, Buchautor und Reisejournalist in Freiburg im Breisgau. Nach einer Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker studierte er an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg Mathematik, Technik und Sport. Nach dem Studium entschied er sich jedoch dazu, seine Leidenschaft, das Fotografieren und Reisen, zum Beruf zu machen. Seit 1999 ist er als freier Fotojournalist tätig und war mit der Kamera in über 50 Ländern unterwegs. Seine Arbeiten wurden in verschiedenen Buchverlagen und Magazinen (u.a. National Geographic, Geo-Buchreihe, Bruckmann, DUMONT Bildatlas usw.) veröffentlicht. In spannenden Live-Reportagen zeigt er seine Bilder einem großen Publikum im gesamten deutschsprachigen Raum. Er konzipierte Vorträge über Kuba, Neuseeland, das Tropenparadies Costa Rica und die Inselwelt der Philippinen. Darüber hinaus bietet er Incentive- sowie Foto- und Erlebnisreisen in die Länder an, in denen seine Reportagen entstehen. Neben Länderportraits arbeitet er auch an Industrieaufträgen, Firmenporträts und Imagebroschüren und berät Reiseveranstalter und Unternehmen. Seine Arbeiten werden von laif, einer renommierten und international agierenden Agenturen für Fotos und Reportagen, vertreten.

www.tobias-hauser.de | www.magiederhabanos.de  


David Hettich

Geschäftsführer

Zunächst als Berater und Techniker eingesetzt, ist David Hettich seit dem zweiten Festival Mitveranstalter. Als Medienproduzent ist er für die Bereiche Werbung, Konzeption und technische Durchführung zuständig. Als Taucher, Unterwasserfotograf und Kameramann hat er über 2500 Tauchgänge in allen Ozeanen unserer Erde absolviert. David Hettich berichtet seit Jahren als Botschafter der Ozeane. Mit seinen Kameras geht er regelmäßig auf Tuchfühlung mit den größten Bewohnern der Meere – seine Bilder erscheinen in Werbekampagnen, Kalendern und Magazinen. Seit 2011 wird David Hettich als „Botschafter der Meere“ von NATIONAL GEOGRAPHIC präsentiert. Er ist Mitglied der Ocean Geographic Society und der Gesellschaft für Bild und Vortrag.

www.david-hettich.de

Janine Böhm

Recherche & Text

Janine Böhm gehört als freie Mitarbeiterin seit dem ersten MUNDOlogia-Festival zum Team. Sie hat in Freiburg Sozialpädagogik studiert und entdeckte in dieser Zeit auch ihre Lust am Reisen und Schreiben. Begeistert war sie vor allem von Mittelamerika und Neuseeland, wo sie mehrere Monate verbrachte. Sie schreibt Texte für Bildbände, Reise- und Outdoor-Magazine. Im MUNDOlogia-Team ist sie für alle schriftlichen Beiträge zuständig, schreibt alles über unsere Stars der Reihe und des Festivals.

Johanna Schedlbauer

Programmplanung & Projektmanagement

Johanna Schedlbauer studierte an der Universität in Klagenfurt im Bachelorstudiengang Angewandte Kulturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Kulturmanagement und schrieb ihre Abschlussarbeit über die MUNDOlogia. Anschließend studierte sie in Ludwigsburg im Masterstudiengang Kulturmanagement und Kulturwissenschaften. Seit 2011 ist sie freiberuflich für die MUNDOlogia tätig und unterstützt das Team im Bereich Kooperationen und Organisation des Festivalprogramms.

Nicola Stibert

Ticketing & Backoffice

Nicola Stibert kümmert sich um die MUNDOlogia-Tickets - alle Online-Bestellungen, Kartenanfragen und Sonderwünsche landen auf ihrem Schreibtisch. Sie ist zudem Ansprechpartnerin für unsere Vorverkaufsstellen. Nicola Stibert ist selbst weit gereist, war monatelang in ihrem Lieblingsland Neuseeland unterwegs und hat vor kurzem mit der Filmkamera eine Antarktis- und Südamerika-Expedition begleitet. Seit dem ersten MUNDOlogia-Festival ist sie der ruhende Pol in der Festivalhektik.


Simon Straetker

Film- und AV-Produktion

Simon Straetker ist ein junger Filmemacher, Fotograf und Umweltschützer aus dem Schwarzwald. Seit 2013 ist er im Mundologia-Team für die Bereiche Multimedia und Filmproduktion zuständig. Seine große Leidenschaft für das Reisen, entdeckte der 21-jährige schon in jungen Jahren und so verschlug es ihn bereits in Länder wie Südafrika, Neuseeland, Indien oder Serbien. Zusammen mit anderen Gleichgesinnten aus Europa gründete Simon im Jahr 2012, das internationale Jugendnetzwerk für Umweltschutz „Pangaea Project e.V.“, in dem er sich für die Umweltschutzbildung und Umweltkommunikation bei Jugendlichen engagiert.

www.simonstraetker.com

Dr. Inga Beck

PR & Social Media

Inga May studierte physische Geographie an der Ludwig-Maximilians Universität in München und spezialisierte sich mit Ihrer Promotion auf die Erforschung der Polargebiete. Heute arbeitet sie als Wissenschaftlerin für verschiedene Forschungsprojekte am Alfred-Wegener Institut für Polar- und Meeresforschung. Durch Ihren Beruf und ihre Leidenschaft zur Natur und dem Reisen war Inga bereits viel in der Welt unterwegs, und kam durch einen Zufall 2008 zur MUNDOLOGIA. Seither unterstützt sie uns in verschiedenen Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit.