• Cewe
  • Euroairport
  • Olympus
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Badenova

DER PAZIFISCHE FEUERRING

Elena Poddubnaya und Oliver Schmidt:

Der Pazifische Feuerring

Eine Weltreise mit Fahrrädern und Kindern um den Pazifik

Von der russischen Halbinsel Kamtschatka bis nach Neuseeland und von Südamerika bis in die USA zieht sich die geologisch und vulkanisch aktivste Zone der Erde - der Pazifische Feuerring. Die Kulturen der Völker am Fuße der feuerspeienden Berge und der Versuch, ein anderes Lebensmodel zu realisieren, waren die Ziele der reisenden Familie.

Eine Reise entlang des Pazifischen Feuerrings, rund um den Pazifischen Ozean, ist ein abenteuerliches Wagnis und eine Zeitreise zu den Anfängen unseres Planeten. Die Landschaften sind atemberaubend, Vulkane und Geysire gibt es zuhauf, Erdbeben sind keine Seltenheit.Elena Poddubnaya und Oliver Schmidt haben das tektonisch unruhigste Gebiet der Erde per Rad erkundet, gemeinsam mit ihren beiden kleinen Söhnen Arthur und Jakob. Ihre Reise begann dort, wo Elena aufgewachsen ist, im wilden Kamtschatka. Die Halbinsel am nordöstlichsten Rand von Russland ist seit Jahren ihre zweite Heimat.

Drei Jahre lang sind sie unterwegs gewesen und haben dabei 28.000 Kilometer zurückgelegt. Sie reisten durch Asien, Australien, Ozeanien, Süd-, Zentral- und Nordamerika und bestiegen an die einhundert aktive Vulkane und Berge. Unterwegs lernten sie Völker kennen, deren Kulturen, Rituale, Zeremonien und Mythologien unterschiedlicher nicht hätten sein können, die jedoch alle die Verehrung der Vulkane verbindet.

Die Live-Reportage von Elena Poddubnaya und Oliver Schmidt wurde 2018 bei den Discovery Days in Laax in der Schweiz als bester Vortrag ausgezeichnet. Ihre außergewöhnliche Geschichte, mitreißende Erzählweise und beeindruckenden Aufnahmen überzeugten die Jury.

Sa, 11.01.2020 – 19:30 Uhr

Bürgerhaus am Seepark
Gerhart-Hauptmann-Straße 1
79110 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 14.85 €

Erleben Sie die Gewinner der Discovery Days 2018 live!

Elena Poddubnaya & Oliver Schmidt

Elena Poddubnaya, geboren 1976 in Smidovich am Amur, zog mit ihrer Familie als Zweijährige nach Kamtschatka. Dort wuchs sie in einem militärischen Sperrgebiet inmitten wilder Natur und zwischen der größten Braunbärenpopulation der Welt auf. Sie studierte Englisch und Deutsch an der Pädagogischen Universität in Petropavlovsk-Kamtchatskii.

Oliver Schmidt, geboren 1974 in Halle an der Saale in Sachsen Anhalt, startete nach dem Abitur seine erste mehrjährige Fahrradreise. Er studierte anschließend Geographie und Geologie in Halle und ging immer wieder für mehrere Jahre auf Wanderschaft. Seit 1989 bereiste er über 80 Länder und legte 260.000 Kilometer auf diversen Fahrrädern zurück. Elena Poddubnaya lernte er auf einer Radreise 2001/2002 in Kamtschatka kennen. Fortan erkundeten sie die Welt gemeinsam.

Zusammen mit ihren Söhnen lebt das Paar in Kamtschatka und organisiert dort Reisen, Trekking-, Paddel- und Skiwandertouren. Beide sind zudem als Bergführer tätig.

www.terracirca.de