• Cewe
  • Euroairport
  • Olympus
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Badenova

KENIA

Ab 13.30 Uhr: Große Saisoneröffnung mit Rahmenprogramm im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen!


 

Hardy Fiebig:

Die Schätze von KENIA

Auf Safari zwischen Masai Mara und der Wiege der Menschheit

Das Reisegepäck ist überschaubar als Hartmut Fiebig im Sommer 2011 auf unbestimmte Zeit nach Kenia aufbricht: Ein randvoller Rucksack, die professionelle Kamera-Ausrüstung und das Gefühl großer Freiheit. In sich trägt er die Vision von den 50 größten Schätzen Kenias, die er anlässlich der 50-jährigen Unabhängigkeit es Landes auffinden und dokumentieren will – für jedes Jahr der Freiheit einen.

In den folgenden Jahren reister bis in die letzten Winkel des ostafrikanischen Landes, immer auf der Suche nach außergewöhnlichen Attraktionen. Er dokumentiert die Metropole Nairobi, den ostafrikanischen Graben mit seinen Vulkanen und Seen und den beeindruckenden  Mount Kenya, Afrikas zweithöchsten Gipfel. Er erkundet tropische Küsten und die Weiten des wüstenhaften Nordens um den Turkana See, durch den bunt gekleidete Hirten-Völker ziehen. Und er porträtiert zahlreiche Nationalparks und Schutzgebiete, darunter die Masai Mara, Amboseli, Nakuru, Tsavo und Samburu, deren überbordende Tierwelt für viele eine der Hauptgründe für eine Reise nach Kenia sind.

Doch Hardy Fiebig ist erschrocken, wie viele der Schätze vom raschen Wandel im Land bedroht sind und ruft mit kenianischen Freunden den Treasures of Kenya Trust ins Leben, eine Stiftung, die sich der Erforschung und dem Erhalt von Kenias Natur- und Kulturerbe verschreibt. Mit dieser Live-Reportage liefert der langjährige Kenia-Kenner eine humorvolle, bildgewaltige und liebevolle Innenansicht von einem jungen Land auf dem Weg in die Zukunft.

 


 

Unser Partner für die MUNDOLOGIA-Saisoneröffnung:

Elefant-Tours, mit Sitz in Freiburg/ Gundelfingen, ist Experte für die Planung von Touren und Abenteuern in das südliche, zentrale und östliche Afrika.

www.elefant-tours.de

So, 03.11.2019 – 14:30 Uhr

Kultur & Bürgerhaus
Stuttgarter Str. 30
79211 Denzlingen

Tickets ab 14.85 €


Der Vortrag wird präsentiert von:

Logo-Elefant-Tours

 

Hartmut Fiebig

Der Diplomingenieur für Tropische Agrarwissenschaften verbrachte seine Jugend in Kairo und arbeitet seit über 20 Jahren hauptberuflich als Autor, Fotograf und Moderator mit den Spezialgebieten Afrika und Arabien. Dank seiner Arabisch- und Kisuaheli-Kenntnisse und ungezählten Recherche- und Expeditionsreisen erhielt er tiefe Einblicke in die Kultur, Wirtschaft und Politik Afrikas und Arabiens. Neben zahlreichen Artikeln veröffentlichte er bisher fünf Bücher. Seine prämierten Live-Vorträge sind für Humor, fundiertes Wissen, sprühende Rhetorik und sensible Fotografie bekannt. Neben seiner publizistischen Tätigkeit ist Hartmut Fiebig für verschiedene kenianische Provinzen im Tourismusmarketing tätig. Er lebt in Nairobi und Köln.

www.hartmut-fiebig.de


Die MUNDOLOGIA-Reihe Denzlingen wird präsentiert von:

 

 Hauptsponsor

 

Umweltpartner

 

Partner

Ab 13.30 Uhr: Große Saisoneröffnung mit Rahmenprogramm im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen!


 

Hardy Fiebig:

Die Schätze von KENIA

Auf Safari zwischen Masai Mara und der Wiege der Menschheit

Das Reisegepäck ist überschaubar als Hartmut Fiebig im Sommer 2011 auf unbestimmte Zeit nach Kenia aufbricht: Ein randvoller Rucksack, die professionelle Kamera-Ausrüstung und das Gefühl großer Freiheit. In sich trägt er die Vision von den 50 größten Schätzen Kenias, die er anlässlich der 50-jährigen Unabhängigkeit es Landes auffinden und dokumentieren will – für jedes Jahr der Freiheit einen.

In den folgenden Jahren reister bis in die letzten Winkel des ostafrikanischen Landes, immer auf der Suche nach außergewöhnlichen Attraktionen. Er dokumentiert die Metropole Nairobi, den ostafrikanischen Graben mit seinen Vulkanen und Seen und den beeindruckenden  Mount Kenya, Afrikas zweithöchsten Gipfel. Er erkundet tropische Küsten und die Weiten des wüstenhaften Nordens um den Turkana See, durch den bunt gekleidete Hirten-Völker ziehen. Und er porträtiert zahlreiche Nationalparks und Schutzgebiete, darunter die Masai Mara, Amboseli, Nakuru, Tsavo und Samburu, deren überbordende Tierwelt für viele eine der Hauptgründe für eine Reise nach Kenia sind.

Doch Hardy Fiebig ist erschrocken, wie viele der Schätze vom raschen Wandel im Land bedroht sind und ruft mit kenianischen Freunden den Treasures of Kenya Trust ins Leben, eine Stiftung, die sich der Erforschung und dem Erhalt von Kenias Natur- und Kulturerbe verschreibt. Mit dieser Live-Reportage liefert der langjährige Kenia-Kenner eine humorvolle, bildgewaltige und liebevolle Innenansicht von einem jungen Land auf dem Weg in die Zukunft.

 


 

Unser Partner für die MUNDOLOGIA-Saisoneröffnung:

Elefant-Tours, mit Sitz in Freiburg/ Gundelfingen, ist Experte für die Planung von Touren und Abenteuern in das südliche, zentrale und östliche Afrika.

www.elefant-tours.de

So, 03.11.2019 – 14:30 Uhr

Kultur & Bürgerhaus
Stuttgarter Str. 30
79211 Denzlingen

Tickets ab 14.85 €


Der Vortrag wird präsentiert von:

Logo-Elefant-Tours

 

Hardy Fiebig

Reiner Harscher, Jahrgang 1958, Fotograf und Weltreisender, produziert auf allen Erdteilen Bilder und Filme für eigene Projekte und für Auftraggeber. Er ist Autor zahlreicher Bildbände und Kalender, seine Bilder und Reiseerzählungen erscheinen in allen führenden Magazinen. Für seine live moderierten Panorama-Shows erhielt Reiner Harscher als erster einer neuen Fotografen-Generation das begehrte Prädikat Leicavision, das brillante Rhetorik und meisterhafte Fotografie auszeichnet. Das Unternehmen “Panoramavision Harscher” wird von Karin Harscher gemanagt. Sie recherchiert und organisiert bei Reisen, übernimmt die Regie bei Produktionen und Präsentationen.

www.harscher.de


Die MUNDOLOGIA-Reihe Denzlingen wird präsentiert von:

 

 Hauptsponsor

 

Umweltpartner

 

Partner