• Cewe
  • Euroairport
  • Olympus
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Badenova

ROCKY MOUNTAINS

Anita Burgholzer & Andreas Hübl:

ROCKY MOUNTAINS

Durch das wilde Herz Nordamerikas

Dort wo die Landschaft noch wild ist, wo der Mensch eine unbändige Freiheit abseits des hektischen Alltags erleben kann, da fühlen sich Anita Burgholzer und Andreas Hübl am wohlsten. Es ist die Sehnsucht nach dem Unbekannten, nach intensiven Erfahrungen und ungewöhnlichen Geschichten, die die beiden in die grenzenlose Wildnis der Rocky Mountains gezogen hat.

Draußen sein, am Puls der Natur, Freiheit inhalieren. Mit Fahrrädern folgten sie dem mächtigsten Gebirge Nordamerikas der Länge nach, von Kanada bis an die mexikanische Grenze. Dazwischen lagen 5.000 abenteuerliche Kilometer auf holprigen Schotterstraßen, einsamen Wanderwegen, legendären Siedler-Tracks und unwegsamen Pisten. Sie bestaunten wild zerklüftete Berge und leuchtende Gletscher, radelten durch endlose Wälder und grenzenlose Prärie, erklommen hohe Pässe und tauchten in die monotone Einsamkeit der Wüste ein. Auf ihrem Weg begegneten ihnen herzliche Trail Angels, trinkfreudige Aussteiger und charismatische Querdenker. Der Farbenrausch des Indian Summer beflügelte ihre Sinne, und die ungezähmte Natur der großen Nationalparks raubte ihnen den Atem. Verheerende Waldbrände und ein viel zu früher Wintereinbruch stellten das Vorhaben jedoch auf eine harte Probe.

Mitreißend berichtet das sympathische Paar aus Österreich von ihrer abenteuerlichen Radreise durch die grandiose Wildnis Nordamerikas, vom einfachen Leben im Sattel, von Höhen und Tiefen, körperlichen Herausforderungen und spannenden Begegnungen.

So, 15.03.2020 – 18:00 Uhr

Kultur & Bürgerhaus
Stuttgarter Str. 30
79211 Denzlingen

Tickets ab 14.85 €

Anita Burgholzer & Andreas Hübl

Die beiden Oberösterreicher Anita Burgholzer, geboren 1980, und Andreas Hübl, Jahrgang 76, sind seit fünfzehn Jahren  gemeinsam unterwegs, um die Welt hautnah zu entdecken. Ihre Passion ist das Reisen mit dem Fahrrad. Eine vierwöchige „Probetour“ durch den Jemen mauserte sich zum größten Abenteuer ihres Lebens: Eine Fahrradweltreise, die sie in 844 Tagen auf knapp 36.500 Kilometern durch drei Kontinente und 35 Länder brachte.

Burgholzer hat Grafik- und Kommunikationsdesign studiert und in renommierten Werbeagenturen gearbeitet. Seit einigen Jahren ist sie als Grafikdesignerin selbstständig. Sie ist der kreative Kopf des Duos. Hübl hat internationales Logistikmanagement studiert und nach mehrjähriger Wirtschaftstätigkeit seinem Dasein als Einkäufer Lebewohl gesagt. Im Sommer arbeitet  er als Mountainbike-Guide, im Winter hält er gemeinsam mit Anita Vorträge, kümmert sich um die Vermarktung des Buchs und tüftelt an neuen Projekten.

www.nandita.at