• Cewe
  • Euroairport
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Lexware
  • Energie- & Umweltpartner:
  • Badenova

KANADA & ALASKA

Pascal Violo:

Kanada & Alaska

Into the Wild

Kanada und Alaska – Synonym für Natur, Freiheit und Abenteuer, für Begegnungen mit Bären, Elchen, Walen und für am Himmel tanzende Nordlichter. Die Sehnsucht nach unberührter Wildnis und Weite führt den Reisejournalisten Pascal Violo auf eine abenteuerliche Tour in den hohen Norden des amerikanischen Kontinents.

Die mächtigen Rocky Mountains mit ihren malerischen Seen, Kiefernwäldern und Flusslandschaften haben es Pascal Violo ebenso angetan wie die Wildnis des Denali Nationalparks. Den Gipfel des 6190 Meter hohen Mount Denali, der kälteste Berg der Welt, umrundet er mit einem kleinen Propellerflugzeug und hält die atemberaubende Landschaft mit der Kamera fest. Gemeinsam mit seiner Familie durchquert er auf einem kleinen Segelboot für mehrere Wochen die Inside Passage, eine menschenleere Inselwelt im Südosten Alaskas. Begleitet von Buckelwalen wird dieses Seeabenteuer zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Er paddelt 800 Kilometer auf dem Yukon durch die artenreichen Urwälder Kanadas und erlebt ein herbstliches Farbenspektakel. Er begegnet Bären und weiteren Bewohnern der Wildnis, bevor er Dawson City erreicht, den Spuren Jack Londons folgt und in die bewegende Geschichte der Goldsucher eintaucht. Auf einem Pow Wow lernt er die geheimnisvolle Welt indigener Kulturen, ihre farbenprächtigen Tänze und traditionellen Rituale kennen. Eine außergewöhnliche Begegnung mit Eisbären und ihren Jungen an der Hudson Bay ist ein weiteres Highlight der Reise.

Präsentiert von:

So, 02.02.2025 – 14:30 Uhr

Konzerthaus, Rolf Böhme Saal
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 14.00 €

Pascal Violo

Den 1980 in Wien geborenen Fotografen und Globetrotter Pascal Violo zog es schon früh in die Ferne. Mit 15 Jahren schwänzte er die Schule, um durch Israels Wüsten zu wandern und Freunde in Irland zu besuchen. Ein Fotoapparat war immer dabei. Bei seiner einjährigen Reise per Anhalter von Kanada nach Nikaragua wuchsen seine fotografischen Ansprüche und die Kameraausrüstung bekam mehr Gewicht.

Seit 2006 ist Pascal Violo mit seinen Live-Reportagen im gesamten deutschsprachigen Raum auf Tour. Er arbeitet für die Bildagentur „Südbild“ und ist berufenes Mitglied der Gesellschaft für Bild und Vortrag. Er veröffentlichte zahlreiche Bildbände, Filme und Kalender und engagiert sich zudem mit seinem Projekt „Karawane der Menschlichkeit“ für die Flüchtlingshilfe.

www.violo.at


Das MUNDOLOGIA-Festival wird präsentiert von:

 

Hauptsponsor

 

Energie- & Umweltpartner