• Cewe
  • Euroairport
  • Olympus
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Badenova

NAMIBIA

 

Saisoneröffnung mit Rahmenprogramm im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen


 

Reiner Harscher:

Namibia - Mythos südliches Afrika

Die höchsten Sanddünen der Namib-Wüste am Sossousvlei, das Tierparadies der Etosha-Ebene, die beeindruckende Skelettküste – Reiner Harscher zeigt in seiner Namibia-Reportage die landschaftliche Vielfalt des südlichen Afrikas und gibt bemerkenswerte Einblicke in die Kultur der Menschen und in die artenreiche Tierwelt.

Zwischen atlantischem Ozean und der schier unendlichen Weite der Wüste wartet ein Land voller Kontraste darauf entdeckt zu werden: Namibia. Nicht nur die wohl älteste Wüste der Welt, die Namib, und die geheimnisvolle Klicklautsprache der Khoisan faszinieren. Auch die unglaubliche Artenvielfalt der afrikanischen Fauna in der Etosha-Ebene, märchenhafte Köcherbaumwälder und die unvergleichliche Küstenlinie des Landes begeistern. Mit einem bildgewaltigen Namibia-Porträt lädt Reiner Harscher zu einer faszinierenden Entdeckungsreise in das Okawango-Delta, zu den Victoria-Fällen und zu den blühenden Halbwüsten des Namaqua-Landes ein.

Er porträtierte das Volk der Himba, Halbnomaden, die ihren Körper noch heute mit einer Paste aus Fett und Gesteinspuder schützen, ihre Kleidung aus Tierhäuten herstellen und deren Reichtum sind Rinder statt Geld. Er zeigt die schönsten Lodges und erzählt Tiergeschichten am Rande der Namib-Wüste. Mit seiner Kamera war er auch auf Spurensuche in der ehemaligen Kolonie Deutsch-Südwest-Afrika. In Windhoek, Swakopmund und Lüderitz trifft er die Nachfahren deutscher Siedler und Diamant-Sucher und findet überraschend viel Deutsches wie Kegelklubs, Gesangvereine und Karneval.

Rahmenprogramm:

Der „Afrika-Tag“ bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, in einem bunten Rahmen aus Information und Unterhaltung mehr über Afrika zu erfahren. Die Reise-Experten von Elefant-Tours beraten Sie vor Ort gerne fachmännisch zu Ihren Fragen rund um afrikanische Reisedestinationen, die passende Reiseliteratur hält das Landkartenhaus Freiburg für Sie parat. Für das richtige Afrika-Feeling sorgen ein Stand mit afrikanischer Kleinkunst sowie die Trommelgruppe Afrikaba, die den Puls des schwarzen Kontinents spürbar werden lässt. Unter allen Gewinnspiel-Teilnehmern verlost Elefant-Tours einen Reisegutschein im Wert von 2.ooo Euro.

Rahmenprogramm vor dem Vortrag und in der Pause. Vortragsbeginn 18 Uhr.

 


 

Unser Partner für die MUNDOLOGIA-Saisoneröffnung:

Elefant-Tours, mit Sitz in Freiburg/ Gundelfingen, ist Experte für die Planung von Touren und Abenteuern in das südliche, zentrale und östliche Afrika.

www.elefant-tours.de

 

So, 03.11.2019 – 18:00 Uhr

Kultur & Bürgerhaus
Stuttgarter Str. 30
79211 Denzlingen

Tickets ab 14.20 €


Der Vortrag wird präsentiert von:

Logo-Elefant-Tours

 

Reiner Harscher

Reiner Harscher, Jahrgang 1958, Fotograf und Weltreisender, produziert auf allen Erdteilen Bilder und Filme für eigene Projekte und für Auftraggeber. Er ist Autor zahlreicher Bildbände und Kalender, seine Bilder und Reiseerzählungen erscheinen in allen führenden Magazinen. Für seine live moderierten Panorama-Shows erhielt Reiner Harscher als erster einer neuen Fotografen-Generation das begehrte Prädikat Leicavision, das brillante Rhetorik und meisterhafte Fotografie auszeichnet. Das Unternehmen “Panoramavision Harscher” wird von Karin Harscher gemanagt. Sie recherchiert und organisiert bei Reisen, übernimmt die Regie bei Produktionen und Präsentationen.

www.harscher.de


Die MUNDOLOGIA-Reihe Denzlingen wird präsentiert von:

 

Hauptsponsor

 

 

Umweltpartner

 

Partner