• Cewe
  • Euroairport
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Lexware
  • Energie- & Umweltpartner:
  • Badenova

WILD LIVES

Art Wolfe:

Wild Lives

Die außergewöhnlichste Tierwelt unseres Planeten

Art Wolfe ist einer der berühmtesten Naturfotografen der Welt. Auf dem 21. MUNDOLOGIA-Festival in Freiburg präsentiert er erstmals im deutschsprachigen Raum seinen neuen Vortrag „Wild Lives – Die außergewöhnlichste Tierwelt unseres Planeten“. Der US-Fotograf hat in den vergangenen 40 Jahren mehr als 500 Tierarten in 60 Ländern fotografiert und zeigt mit „Wild Lives“ das umfassendste, weltumspannende Projekt, das er jemals vorgestellt hat.

Mit seinen Bildern, Filmaufnahmen und Live-Erzählungen nimmt uns der Ausnahmefotograf Art Wolfe acht Jahre nach seinem letzten MUNDOLOGIA-Vortrag wieder mit auf eine neue fotografische Reise um den Erdball: Er spricht über seine Abenteuer, die Kreativität in der Tierfotografie und präsentiert neue erstaunliche Geschichten aus dem Tierreich.

Wild Lives ist eine Hommage an die Artenvielfalt auf unserem Planeten Erde. Einige Arten sind uns geläufig, andere selten und viele sind Erfolgsgeschichten im Naturschutz: Arten, die vor dem Aussterben gerettet wurden. Im Laufe seiner Karriere hat Art Wolfe viele Spezies fotografiert, die einst auf der Liste der gefährdeten Arten standen und deren Population sich erholen konnte – wie Weißkopfseeadler und Buckelwale. Seine Geschichten sind ein ermutigender Beweis für die Widerstandsfähigkeit des Lebens, wenn ihm eine Chance gegeben wird.

Von Amphibien und Reptilien bis hin zu Säugetieren und Vögeln zeigt Art Wolfe die Vielfalt und Ästhetik unserer Natur, die über Millionen von Jahren hinweg entstanden ist.

Vortrag in englischer Sprache.

Sa, 01.02.2025 – 20:00 Uhr

Konzerthaus, Rolf Böhme Saal
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 19.50 €

Art Wolfe

Der 1951 in Seattle in den USA geborene Arthur Richard Wolfe ist einer der größten und bekanntesten Naturfotografen und Fotokünstler unserer Zeit. Seine Bilder werden weltweit für ihre meisterhaften Farben, Kompositionen und Perspektiven bewundert. Facetten seiner fotografischen Mission sind Kunst, Journalismus, Naturschutz und Bildung. Unzählige Projekte führen ihn seit über vier Jahrzehnten in die entferntesten Winkel der Erde. Seine preisgekrönten Fotografien von Naturwundern, Tieren und Menschen wurden in Hunderten von Publikationen veröffentlicht und weltweit in Museen und Galerien ausgestellt. Seit 1978 hat Art Wolfe mehr als 90 eigene Bücher herausgegeben und an zahlreichen Fernsehproduktionen mitgewirkt. Zuletzt erschien sein opulenter, 350-seitiger Bildband „Wild Lives“. Wenn er nicht gerade mit der Kamera unterwegs ist, lebt er in Seattle, USA.

www.artwolfe.com


Das MUNDOLOGIA-Festival wird präsentiert von:

 

Hauptsponsor

 

Energie- & Umweltpartner