• Cewe
  • Euroairport
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Lexware
  • Energie- & Umweltpartner:
  • Badenova

WILDNIS WELTREISE

Matthias Jungwirth:

Wildnis Weltreise

Regenwälder | Ozeane | Alaska | Borneo | uvm.

Mit einer abenteuerlichen einjährigen Weltreise auf der Suche nach wilden Tieren erfüllt sich ein junges Paar ihren großen Lebenstraum. Erleben Sie eine unterhaltsame, prämierte Multivisionsshow mit berührenden Tiergeschichten, Begegnungen mit Buckelwalen im Ozean, Geschichten von aufregenden Wanderungen durch Bärenrevier und all den kleinen und großen Hürden dieser faszinierenden Reise.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie man sich richtig verhält, wenn man beim Wandern einem Bären begegnet? Ob man gefahrlos mit einem Krokodil schnorcheln kann? Oder, ob man den Gesang von Buckelwalen unter Wasser hört?

Fragen wie diese sind die ständigen Begleiter zweier junger Abenteurer, die für ein Jahr um die Welt reisen – angetrieben von dem Traum, wilden Tieren in ihrem Lebensraum zu begegnen. Weitab von jeglicher Zivilisation führt sie ihre Reise auf paradiesische Pazifikinseln, entlang Australiens wilder Westküste, auf die imposanten Gletscher Alaskas, durch die beeindruckenden Nationalparks Kanadas und der USA, tief in die üppigen Regenwälder von Borneo und Costa Rica und in die magische Unterwasserwelt rund um den Globus.

Moskitos im Zelt, Autopannen im Tiefschnee und Freudentränen in der Taucherbrille – lassen Sie sich mit eindrucksvollen Film- und Fotoaufnahmen auf die Reise mitnehmen und in das abenteuerliche Reich der Wildtiere entführen.

Fr, 10.01.2025 – 19:30 Uhr

Bürgerhaus am Seepark
Gerhart-Hauptmann-Straße 1
79110 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 17.45 €

Matthias Jungwirth & Doris Wimmer

Der Filmemacher Matthias Jungwirth ist auf seinen Reisen mit seiner ebenso abenteuerlustigen Partnerin Doris Wimmer unterwegs in wilden Lebensräumen – immer auf der Spur von wilden Tieren. Die beiden Oberösterreicher teilen eine große Leidenschaft für die Naturfotografie, den Regenwald, die Berge und die Unterwasserwelt. Ihre Reisen bringen sie seit über 14 Jahren in die faszinierendsten Regionen unseres Planeten. Die Live-Reportage „Wilde Weltreise“ führt durch ihr bisher größtes Abenteuer – eine einjährige Reise ins Reich der Wildtiere. Ein großer Lebenstraum geht in Erfüllung und macht die beiden zu erfolgreichen Filmemachern auf YouTube, sowie für ORF Universum, National Geographic uvm. Mit ihren Projekten möchten sie zu mehr Bewusstsein für die Bedeutung von wilden Lebensräumen und Artenschutz beitragen.

www.bugsandbears.com