• Cewe
  • Euroairport
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Lexware
  • Energie- & Umweltpartner:
  • Badenova

REPORTAGEFOTOGRAFIE

Lutz Jäkel:

SEMINAR: Reportagefotografie

Mit Bildern Geschichten erzählen

Von Reisen oder Fotoausflügen bringt man häufig viele viele Fotos mit. Doch was nun? Wie wäre es damit: Nicht nur einfach fotografieren, sondern lernen, mit Fotos Geschichten zu erzählen! Das ist die Kunst und der Reiz an der Reportagefotografie. Doch wie funktionieren Fotoreportagen und Bildserien, welche Bildsprache ist dafür wichtig, welche «Regeln» und Kriterien spielen dabei eine Rolle? Wie also wird aus Fotos eine Geschichte? Ganz gleich, ob man für ein Fotobuch, einen Vortrag fotografieren oder von den eigenen Reisen erzählen möchte?

Der vielfach ausgezeichnete Fotojournalist Lutz Jäkel zeigt es dir. Anhand vieler Beispiele erläutert er, wie er für verschiedene Reportagen und Buchprojekte fotografiert. Ein wichtiger Baustein ist es dabei, zu verstehen, wie man mit Bildaufbau und Komposition bestimmte Akzente setzen kann, wie also überhaupt bessere Fotos entstehen. Denn: Das Auge fotografiert, nicht die Kamera! In erster Linie kommt es auf den Blick an, auf die Interpretation des Gesehenen, auf die Bildgestaltung und auf das Umsetzen von Bildideen und damit einer Geschichte mit dem Werkzeug Kamera. So lernst du in diesem Seminar, ein Bewusstsein zu entwickeln für Bildserien, für die Dynamik von Reportagen und erlernst gleichzeitig die Bedeutung von Bildsprache. Im besten Falle entwickelst du daraus sogar eine eigene Bildsprache.

Das im Seminar Gesehene und Gelernte kannst du selbst auf jeden Fall sehr schnell in die Praxis umsetzen, bessere Fotos machen, Geschichten erzählen und mehr Spaß an der Fotografie haben. Dabei ist es unerheblich, womit du fotografierst, ob mit Smartphone oder Profikamera, ob als Anfänger oder du schon Erfahrungen gesammelt hast.

So, 02.02.2025 – 11:00 Uhr

Konzerthaus - Konferenzräume, 2. OG
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

58.65 €


Dauer: ca. 3,5 Stunden inkl. Pause

Lutz Jäkel

Lutz Jäkel, Jahrgang 1970, ist Foto- und Videojournalist, Buchautor, Islamwissenschaftler und Historiker und hat in Hamburg, Damaskus (Syrien) und Sanaa (Jemen) studiert. Als Kind aufgewachsen in Istanbul, bereist und fotografiert er seit vielen Jahren die Welt und schreibt darüber. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet und werden vermarktet durch die renommierte Fotoagentur laif in Köln. Schwerpunkt ist die arabische und islamische Welt. Seine Reportagen erscheinen in Büchern, Magazinen und Zeitungen u.a. in Stern, Spiegel, Spiegel Online, GEO, Abenteuer und Reisen, Merian, Süddeutsche Zeitung, Neue Zürcher Zeitung und Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Lutz Jäkel lebt in Berlin.

www.lutz-jaekel.com