• Cewe
  • Euroairport
  • Sparkasse
  • World Insight
  • präsentieren:
  • Hauptsponsor:
  • Lexware
  • Energie- & Umweltpartner:
  • Badenova

MAGISCHES INDIEN

Thorge Berger:

Magisches Indien

Vor rund 10 Jahren reist Thorge Berger erstmals mit dem amerikanischen Fotografen Steve McCurry durch Indien und entdeckt dabei seine Liebe zu diesem Land. In seiner Reisereportage erzählt der mehrfach ausgezeichnete Fotograf von der einzigartigen Kultur der Inder, von magischen Orten, heiligen Stätten, traditionellen Festen und geheimnisvollen Riten.

Er besucht Vārānasi, die über 3.000 Jahre alte, heiligste Stadt der Hindus am Ganges, reist zum Taj Mahal, dem weltbekannten Wahrzeichen Indiens und zum bedeutenden Goldenen Tempel in Amritsar. Im Osten begleitet er die German Doctors in den Slums von Kalkutta, im Westen, in Mumbai, feiert er mit den Einheimischen das Ganesha Fest. In Rajasthan ist er beim Drachen-Fest in Jaipur dabei und in Bikaner beim Kamel-Festival. Beim ausgelassenen Holi Fest wird er schließlich selbst mit Farbe überzogen und kann nur mit knapper Not sein Kamera-Equipment retten. Er pilgert zur „Kumbh Mela“, dem uralten und größten Pilgerfest der Welt und hat dort intensive Begegnungen mit Sadhus.

Für Thorge Berger steht die Begegnung mit den Menschen und ihrer Kultur im Vordergrund. Er interessiert sich für ihre Riten und Gebräuche. Er spricht mit Kushti-Ringern, einer eingeschworenen Gemeinde, die nicht nur ihren Sport miteinander teilen, sondern auch nach einem strengen Kodex leben. Er durfte die berühmten Tempeltänzer des Kathakali bei ihren aufwändigen Vorbereitungen begleiten und bei den Schattenpuppenspielern hinter die Kulissen blicken. Er besucht Tee-Plantagen, schippert mit dem Hausboot durch die Reisfelder in Keralas Backwaters und macht sich in den Nationalparks auf die Suche nach Tigern.

Do, 07.03.2024 – 19:30 Uhr

Bürgerhaus am Seepark
Gerhart-Hauptmann-Straße 1
79110 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 17.45 €

„Thorge has a real passion for his photography and a tireless curiosity to explore this amazing world we live in.“

Steve McCurry

Thorge Berger

Thorge Berger, Jahrgang 1966, ist eigentlich selbstständiger Personal- und Organisationsentwickler. Er bekam jedoch bereits zu seinem 16. Geburtstag seine erste Nikon-Kamera und fotografiert seitdem mit viel Leidenschaft auf Reisen. Die Idee, diese Leidenschaft weiter zu professionalisieren, kam ihm 2010 bei einer gemeinsamen Fotoreise mit dem amerikanischen Fotografen Steve McCurry durch Indien.

Es folgten Ausstellungen, Veröffentlichungen und Auszeichnungen. Mittlerweile hat er mehr als 50 Länder auf 5 Kontinenten bereist. Seine Fotos werden in Fachmagazinen, wie Fotoforum, DigitalPHOTO oder dem Globetrotter Magazin veröffentlicht. Er organisiert Fotoreisen nach Indien, Bhutan, Myanmar und in den Iran, gibt Foto-Workshops und steht zudem als Vortragsredner mit seinen Live-Reportagen auf großen Bühnen.

www.thorge-berger.de